Marco Vegas …ganz persönlich

 

Marco Vegas Premiere zu "Ole Espana" Anfang September 2009

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Marco Vegas (* 31. Oktober 1978 in Hildesheim; eigentlich Jens Heinemann) ist ein deutscher Swing-, Schlager- und Stimmungssänger.

 

Karriere

Jens Heinemann erlernte in seiner Jugend Trompete und benutze alles was nach einem Mikrofon aussah und sich dafür eignete zum Singen. Auf Familienfeiern wurde er schnell zum „kleinen Entertainer“.

Mit 22 gründete er mit seiner Gesangspartnerin Bärbel Thurau die Show-Tanz und Unterhaltungsband Music-Connection, welche über zehn Jahre mit Coversongs sehr erfolgreich war. In dieser Zeit nahmen die beiden Künstler an diversen Wettbewerben teil und produzierten eigene CD´s, die bei Auftritten für Promotion-Zwecke verkauft wurden. 2011 trennten sich vorerst ihre gemeinsamen Wege.

Daraufhin entstand im Mai 2011 die Kunstfigur Marco Vegas in Zusammenarbeit mit Mr. Niceguy aus 31157 Sarstedt, bestehend aus Michael Keller und Mike Münkel. Erfolg hatte Marco Vegas im Spätsommer des gleichen Jahres mit seiner ersten Single „Kalinka“, dem russischen Volkslied im neuen Party-Gewand. Die Zusammenarbeit mit Mr. Niceguy wurde jedoch gegen Ende 2011 beendet, da sich kurzfristig deren Studio auflöste.

Im Frühjahr 2013 kamen Bärbel Thurau und Jens Heinemann erneut zusammen, um für den Namensgeber der damaligen Band Music-Connection auf dessen 50. Geburtstag einen Kurzauftritt zu absolvieren. In dieser Zeit entstanden ebenfalls die Coversongs „Laura Jane“ und “Geträumt”. Auf der Hochzeit von Jens Heinemann im Juli 2015 traten Bärbel Thurau, Jens Heinemann und deren erster Techniker Christian Rotzoll gemeinsam auf und performten in der original Urbesetzung deren Coversong aus 2002 „I Have A Dream“. Ein Comeback der Band schließt Marco Vegas jedoch aus. Im Winter 2017 beendete er definitiv deren Zusammenarbeit.

Ende 2015 wurde das erste eigene Tonstudio von Jens Heinemann alias Marco Vegas geplant, Anfang 2016 in 31180 Giesen umgesetzt und eingerichtet. Im Spätherbst wurde „MarcoVegasEntertainment“ gegründet.

Tonstudio von MarcoVegasEntertainment

Eine weitere Zusammenarbeit ergab sich zum Sommer des gleichen Jahres mit dem Tontechniker Hans-Georg Waschk und dessen Ehefrau Christa aus Salzgitter, die Jens Heinemann in deren Band „Rakkers“ als Sänger verpflichteten und ein Jahr gemeinsam arbeiteten.

Band "Rakkers" aus Salzgitter

Nach mehreren Versuchen neuer Bandprojekte fruchtete eine erfolgreiche Zusammenarbeit auf swingende Art: Ein Team aus Gesang, Ton- und Lichttechnik um Marco Vegas taten sich im Frühsommer 2018 zusammen und erarbeiteten die Show der Extraklasse “Sinatra & Friends” mit den beliebten Songs von Frank Sinatra. Diese Show feierte seine große Premiere in Form einer Benefiz-Gala am 24. November 2018 in Hildesheim/Himmelsthür (ebenfalls war es die erste eigene Veranstaltung seiner Firma MarcoVegasEntertainment). Die Erlöse aus der Benefiz-Gala fielen in den vierstelligen Bereich und kamen dem “Medi Mobil der Malteser” sowie den “Tierfreunden Hildesheim” zugute.

Um Verwechslungen mit diversen Veranstaltungen zu vermeiden (Namensrechte), bietet Marco Vegas diese Show seit Dezember 2018 unter dem Namen “VEGAS meets Sinatra” an.

Die offizielle Bühnenshow VEGAS meets SINATRA

Ein weiterer großer Erfolg war seine Teilnahme bei der “Schlager Trophy 2018” Ende September in Vilshofen, wo der Sänger im dritten Vorentscheid den vierten Platz mit dem Song von Roger Cicero “Frauen regier´n die Welt” belegte.

Marco bei der Schlager Trophy 2018 in Vilshofen an der Donau

Marco bei der Schlager Trophy 2018 in Vilshofen an der Donau

Marco Vegas absolviert weiterhin diverse Soloauftritte im Swing-, Schlager- und Stimmungsbereich, war mehrfach im Fernsehen zu sehen sowie auf Internetradios zu hören.

Marco on Stage

Privatleben

Jens Heinemann ist seit dem 11. Juli 2015 verheiratet und wohnt in 31180 Giesen, wo er sein Tonstudio nebst den geschäftlichen Räumlichkeiten einrichtete.

Kommentare sind geschlossen.